Donnerstag, 28. Juli 2016

Urlaubs - Update #5

Normalerweise gehen wir uns irgendwann im Familienurlaub immer alle mächtig auf die Nerven. Ich denke, das ist auch vorprogrammiert, wenn man 24h am Tag für 14 Tage auf engstem Raum im Wohnmobil aufeinander hockt, mit einem kleinen Mann, der manchmal auch der Teufel persönlich sein könnte... 
Ich war schon überrascht, dass diesmal alles so harmonisch abgelaufen ist (und wir fahren schließlich in 2 Tagen wieder), aber jetzt haben wir es doch noch geschafft und alles ist wie gehabt. 

Bisher habe ich 3 Bücher geschafft und heute da vierte angefangen. Eigentlich dachte ich, dass ich eine noch bessere Bilanz schaffen würde, aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich in der ersten Woche kaum zum Lesen gekommen bin und das letzt Buch schrecklich zu lesen war! Da hatte ich wirklich Schwierigkeiten, mich dazu zu bewegen, es zur Hand zu nehmen. 
Auf jeden Fall habe ich vieele Rezensionen, die ich noch drehen muss, denn da hat sich schon einiges angestaut. 

XOXO Johanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen