Donnerstag, 9. Juni 2016

12 Jahre Leid haben ein Ende

Ich kann mich jetzt offiziell Abiturientin nennen! 

Vor ein paar Stunden habe ich meine mündliche Abiturprüfung abgelegt - und auch bestanden. Das heißt, nach zwölf Jahren voller langer Weile, Qual, Zwang und Stress, ist es nun endlich geschafft.
Zugegeben, es war nicht alles schlecht; wir hatten unseren Spaß und es gab natürlich ein ein paar Lehrer, die ich sicherlich vermissen werde, aber es fühlt sich doch verdammt gut an das alles hinter sich lassen zu können. :) 

Nach dem ganzen Stress mit Mathe, meiner Gefühlsachterbahn und all den Tränen, die geflossen sind... bin ich wirklich stolz darauf alles (sogar ziemlich gut) bewältigt zu haben. 

Der Abiball kann kommen. Und danach starte ich dann in mein neues, mein eigenes Leben.
XOXO Johanna 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen